Stromausfall
Stromausfall
Was tun wenn die Energie ausfällt Wissen Sie, wie abhängig Sie von Strom, Gas, Öl oder Fernwärme si...
COKO
COKO
Kohlenstoffmonoxid – die unsichtbare Gefahr Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg ...
Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall
Ob im Hotel, Einkaufszentrum oder Flughafen: Wenn es brennt, kommt es auf schnelle Reaktionen und di...
Unwetter
Unwetter
Direkte Sturmschäden betreffen vor allem abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sowie herabgefallen...
Notruffax
Notruffax
Für Hör- und Sprachbehinderte Für gehörlose, schwerhörige und kehlkopflose Menschen gibt es folgend...
Rauchmelder
Rauchmelder
Rauchmelder - Lebensretter Es kann jeden treffen: Die meisten Brandopfer - 70% - verunglücken nach...
Dienstplan 2024
Dienstplan 2024
Klick auf den Dienstplan öffnet den Plan als PDF ...
Markus Fehrenbacher begrüßte die Neuen Alexander Götz, Michael Brückner und Eric Laurent. Doch die Scheidenden wollte er nicht so einfach gehen lassen, weshalb sie nochmals als Gäste zur Sitzung eingeladen worden waren.
 
Ausgeschieden ist Klaus Becker, der 10 Jahre lang die Kasse der Wehr verwaltete, weitere 10 Jahre als Beisitzer im Ausschuss war, und viele Jahre als Gruppenführer und Stellvertreter eingesetzt war. Trotz des Kürzertretens wird er weiter die Internetpräsenz der Wehr pflegen, versprach er. Ebenfalls nach 14 Jahren im Ausschuss schied Martin Mellert aus. Auch wenn er nicht mehr in diesem Gremium mitwirken wird, bleibt er als Gruppenführer der Wehr erhalten. Auch die Ausflugsplanung und die Kontakte zur befreundeten Wehr im Nordelsass wird er weiter übernehmen. Beiden Kameraden dankte Markus Fehrenbacher für ihre geleistete Arbeit und überreichte ein Präsent. Er wünsche sich, dass beide noch lange aktiv dabei bleiben. Weiter ausgeschieden ist der seitherige Kommandant Harry Hoffmann. Ihm wurde bereits zur Jahreshauptversammlung für sein langjähriges Wirken gedankt.
 
Zu dieser Sitzung wurden auch Runa Grießhaber und Dennis Grünler eingeladen, die einige Jahre in der erweiterten Wehrführung mitwirkten, aber im letzten Jahr von Schiltach weggezogen waren. Runa Grießhaber führte 8 Jahre die Kasse und war zuletzt stellvertretende Gruppenführerin. Dennis Grünler war fast 7 Jahre als Gerätewart tätig und 7 Jahre als Beisitzer im Ausschuss. Rückblickend bedankte sich Markus Fehrenbacher für ihren Einsatz und ihr Engagement. Er überreichte ebenfalls ein Präsent.
 
In dieser Runde wollte Fehrenbacher weiteres langjähriges Engagement belohnen. Michael Götz ist seit nunmehr 25 Jahren stellvertretender Kommandant der Schiltacher Wehr. Frieder Götz führt seit 20 Jahren Protokoll und ist dem Kommandanten eine große Hilfe bei der bürokratischen Arbeit. Beiden zollte er seinen Respekt und beglückte sie ebenfalls mit einem Präsent.
 
Nach einem kurzen Fotoshooting verabschiedeten sich die Gäste und der nichtöffentliche Teil konnte beginnen. Die erste Tätigkeit des neuen Ausschusses war die Wahl des Kassenverwalters und des Schriftführers. Hier wurden beide Amtsträger Andreas Brückner und Frieder Götz einstimmig gewählt.
 
 

Dank

Bild: von rechts nach links: Kommandant Markus Fehrenbacher, Dennis Grünler, Klaus Becker, Martin Mellert, Michael Götz, Runa Grießhaber, Frieder Götz

Text: Frieder Götz
Bild: Feuerwehr