Notruffax
Notruffax
Für Hör- und Sprachbehinderte Für gehörlose, schwerhörige und kehlkopflose Menschen gibt es folgend...
Verhalten im Brandfall
Verhalten im Brandfall
Ob im Hotel, Einkaufszentrum oder Flughafen: Wenn es brennt, kommt es auf schnelle Reaktionen und di...
Unwetter
Unwetter
Direkte Sturmschäden betreffen vor allem abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sowie herabgefallen...
Rauchmelder
Rauchmelder
Rauchmelder - Lebensretter Es kann jeden treffen: Die meisten Brandopfer - 70% - verunglücken nach...
COKO
COKO
Kohlenstoffmonoxid – die unsichtbare Gefahr Der Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg ...
Dienstplan 2024
Dienstplan 2024
Klick auf den Dienstplan öffnet den Plan als PDF ...
Stromausfall
Stromausfall
Was tun wenn die Energie ausfällt Wissen Sie, wie abhängig Sie von Strom, Gas, Öl oder Fernwärme si...

Für Hör- und Sprachbehinderte

Für gehörlose, schwerhörige und kehlkopflose Menschen gibt es folgende Möglichkeit, einen Notruf abzusetzen:

Notfallfax 210x300NotfallfaxBitte verwenden Sie hierfür den Notruf-Fax-Vordruck. Das Notruffax kann direkt über die Notrufnummer 112 an die Rettungsleiststelle gesendet werden. Sobald das Fax dort eingegangen ist, wird der Notruf sofort aufgenommen und eine Bestätigung zurück gefaxt.
Um im Notfall schnell ein Notruffax senden zu können, empfiehlt es sich, den mit Namen und Anschrift vorbereiteten Vordruck in der Nähe des Faxgerätes aufzubewahren. Sollte es zu einem Notfall kommen, müssen Sie nur noch die betreffenden Felder ankreuzen und das Fax absenden.
Eine kurze Beschreibung des Notfalls im Freifeld, hilft gezieltere Maßnahmen einleiten zu können. Es kann vorkommen, dass auch nach mehrfachem Sendeversuch das Fax nicht gesendet wird. Wenden sie sich dann bitte, um den Notruf verbal abzusetzen, an eine sprechende Person (z.B. Nachbar… ).

DOWNLOAD der PDF-Vorlage